…(stadt)ansichten nr. 65 …(vielleicht) a bisserl zu viel des guten

…ingolstadt, soll, will (auch mehr) fahrradstadt werden. gute ansätze sind da, pläne und best-practice beispiele genug vorhanden, geld auch. doch glaubt man den „professionellen“ radfahrern des adfc und von brain sowie dem eigenen radfahrer-erleben, ist noch viel zu tun, zu verbessern.

…so könnten zum beispiel die vorrangrouten für den radverkehr konsequenter und schneller umgesetzt werden.

…aber manchmal wird meiner (stadt)ansicht nach auch manchmal a bisserl zu viel des guten gemacht. gemacht. gemacht, im versuch besonders gut zu sein. was meine ich? (beispielsweise) aktuell das hier:

…in letzter zeit ist im gesamten stadtgebiet, vielleicht auch im hinblick auf die landesgartenschau 2020, die beschilderung für den radverkehr in großem umfang erneuert und erweitert worden.

…die beiden bilder stammen von der ortverbindungstrasse zwischen haunwöhr, unsernherrn und dem schmalzbuckl an der vorrangroute 7 (südsüdwest-speiche). diese route wird meiner wahrnehmung nach fast ausschließlich von ortkundigen einheimischen radler*innen aus den südlichen ortteilen auf ihrem weg von und zur stadt benutzt. so auch regelmäßig von mir.

…angesichts der orts- und entfernungsangaben kommt hier für mich hier die frage auf, ob diese beschilderung einerseits für die einheimischen wirklich notwendig und andererseits für radtourist*innen wirklich sinnvoll ist. das dann auch noch auf (fast) freiem feld. (vielleicht) a bisserl zu viel des guten (weil kostet ja auch geld).

…von dem „radrouten-weihnachtsbaum“ direkt an der ecke des alten rathauses will ich hier schon gar nicht mehr schreiben, aber ihn doch zumindest zeigen:

…ich, wir bleibe(n) auf dem fahrrad, denn:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s