…(m)ein stadtradler-star da(bei)sein

…ich habe mir die letzten tage ein paar gedanken darüber gemacht, wie ich mein ko-stadtradler-star da(bei)sein neben stadtrat sepp rottenkolber (csu) zusätzlich zu den offiziellen terminen verbringen will. 

 

…in der zeit vom 4. bis 24. juli arbeite ich nämlich ganz normal weiter. das heisst, dass ich an jedem arbeitstag am morgen mit dem fahrrad zum bahnhof, mit der bahn nach münchen und dort mit der u-bahn zu meinem arbeitsplatz fahren werde. am (feier)abend das ganze dann im umgekehrter richtung. dazu kommen dann noch die diversen radfahrten zu terminen & sonst in ingolstadt. schliesslich werde ich bei touren im rahmen des stadtradler-programms teilnehmen. und ich werde mein rennrad für „ausritte“ satteln. dabei will ich fleissig kilometer für ingolstadt, für das klima und auch (die angaben stehen oben im foto) spenden für legmoin sammeln.

…bedeutsam(er) ist mir aber daneben noch vielmehr, dich, die/der du das liest, für den klimaschutz durch das radfahren zu gewinnen, zu begeistern. denn jeder pedaltritt ist aktiver klimaschutz. und wir tun was gutes für unsere gesundheit. ich will da(bei)sein, wünsche mir, dass du auch nach dem „eventzeitraum“ dabei bleibst.

…denn co2 ist für uns unsichtbar, aber es ist da, immer mehr. ich hatte schon öfter die vorstellung, einfach mal auf einer autobahnbrücke stehend, das, in einer stunde von den vorbeifahrenden fahrzeugen, ausgestossene co2 dadurch sichtbar zu machen, indem nach jedem gefahrenen kilometer ein beutel mit asche im gewicht des in die luft geblasenen co2 aus den fenstern geworfen wird. in der realiät schwer, bis unmöglich zu realisieren. 

…doch dann bin ich diese woche bei meiner suche für diesen blogbeitrag auf eine sehr gute und, ja, bedrückend machende simualtion für den co2-ausstoss von new york gestossen. schau einfach mal selbst und stell dir am ende ingolstadt vor.

…hier ist die simulation

  

…ich werde wieder hier über mein stadtradler-star da(bei)sein berichten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s