…(stadt)ansichten nr. (20)14 oder „(m)eine ingolstadt-minute“

…kürzlich in der früh auf dem weg mit dem zug in die arbeit kam mir die erste idee und ich habe sie gleich mal in die (online)öffentlichkeit (wie hier ja auch) kommuniziert. meine tweets von @hoebusch und @Mein_Ingolstadt waren:

mi_video

…und recht viel anders, komplizierter soll es auch nicht gehen: die (twitter/blog)plattform @Mein_Ingolstadt wird ab anfang 2014 mit einminütigen videostatements von zufällig ausgewählten bürgerInnen befüllt, bespielt, die ihre (an)sichten von/aus/zu ingolstadt mitteilen.

…die frage die ich stelle wird lauten: „wie soll mein ingolstadt gewesen sein?“ also eine (ungewöhnliche) perspektive aus der zukünftigen vergangenheit.

…das alles ungeschnitten und (ja auch) unzensiert (außer es werden radikale oder strafbare inhalte geäußert).

…ich möchte vor allem unsere zukunft, die jugendlichen und jungen erwachsenen (max. 30 jahre) aus allen teilen, allen schichten ingolstadt zu wort kommen lassen. ungeblümt, ohne hochglanz!

…und hier findet ihr nun ab sofort die videos der „(m)eine ingolstadt-minute“ gleich direkt!

…was meint ihr dazu? …wollt ihr mitmachen? dann meldet euch einfach bei mir.

Advertisements

Eine Antwort zu “…(stadt)ansichten nr. (20)14 oder „(m)eine ingolstadt-minute“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s