…ich bewerbe mich

greenheart_net

…am kommenden wochenende findet in rosenheim die listenaufstellung oberbayern für die landtagswahl statt. ich bewerbe mich dort als direktkandidat von bündnis 90/die grünen im stimmkreis ingolstadt auch um einen listenplatz. hier meine schriftliche bewerbung (beim landesverband als pdf):

 Ein grünes Herz aus dem Herzen Bayerns!

Liebe Freundinnen und Freunde,

                  der Mensch zählt!

Wie können wir Menschen gut auf diesem Planeten, gut miteinander leben? Wie müssen wir unsere Gesellschaft, unser Leben gestalten, um das wirklich nachhaltig, nicht nur für unsere eigene Lebensspanne, hin zu kriegen?

Dies sind (Grund)Fragen, die mich, mein politisches Engagement bewegen. Und dafür, für die Antworten, Lösungen und Konzepte, die besseren Wege, die wir anbieten, möchte ich mich mit all meiner Kraft im Landtag einsetzen.

Was bringe ich dafür mit?

Ich habe gelernt, komplexe Sachverhalte zu analysieren und Lösungen zu finden:

Zunächst als Rechtsanwalt und seit über 10 Jahren nun als Referent/Abteilungsleiter (in Führungsverantwortung) einer Schadenabteilung der Versicherungskammer Bayern.

Dort habe ich es mit menschlichen Schicksalen zu tun und täglich den besten Weg zu finden, um Erwartungen und Möglichkeiten in einen gerechten Ausgleich zu bringen.

Ich habe gelernt, Verantwortung zu tragen:

Jedes Jahr trage ich im Beruf die fachliche und personelle Verantwortung für über 10 Mio. Euro.

Ich habe den wieder sehr aktiven Landesarbeitskreis Medien & Netzpolitik als erster Sprecher zum Leben erweckt. Meinen Kreisverband Ingolstadt konnte ich als Vorstandssprecher in den letzten Jahren fortentwickeln und in der Region 10 gut vernetzen. Den Landesarbeitskreisen stehe ich als Admin des LAK-Blogs immer gerne zur Seite.

Und dann habe ich zwei wundervolle Töchter, denen ich immer ein großes Stück Heimat und menschliches Leitbild sein will.

Ich habe gelernt, achtsam zu sein:

In meinem Leben habe ich schwere Jahre hinter mir. Diese haben mich gelehrt, sich auf die wesentlichen Aspekte im Leben zu konzentrieren: Die Menschen, denen man begegnet, für die man Verantwortung trägt, die Momente, die einem das Leben gibt. Und mit Kraft, Achtsamkeit und Visionskraft zu arbeiten, dass für alle Menschen das Leben gelingt.

Daraus leiten sich auch meine politischen Schwerpunkte ab, die ich Euch in Rosenheim kurz vorstellen werde.

Ich mache sonst:

Die Socialbar Ingolstadt (http://www.socialbar.de/wiki/Ingolstadt) habe ich ins Leben gerufen, um bürgerschaftliches Engagement zu vernetzen. Das Twitterprojekt @Mein_Ingolstadt (https://meiningolstadt.wordpress.com/) habe ich gestartet, um neue (An)Sichten der Stadt, in der ich lebe, zu wecken. „Privat“ zwitschere ich als @Hoebusch. Und dann schreibe ich auch noch ab und zu was für meine Grüne Blogtüte (https://hoebusch.wordpress.com/).

Ich bin:

44 Jahre alt, geschieden, Papa von zwei Töchtern (11 u. 14 Jahre), von Beruf Rechtsanwalt/Abteilungsleiter Unfall-Schaden (dazu noch Mitglied in einer Arbeitsgruppe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) für die Gruppe der öffentlichen Versicherer), passionierter Dauerläufer und glücklich!

Ich freue mich,

wenn Du mir Dein Vertrauen schenkst, damit ich meinen Weg im Dienste der Menschen in unserer gemeinsamen Heimat als Abgeordneter im Landtag (weiter)gehen kann – als grünes Herz aus dem Herzen Bayerns. Danke!

Dein Christian Höbusch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s