…zufälle gibt´s

ein kette von „zufällen“ hat mich heute zu zwei zumindest einmal bedenkenswerten fragen geführt.

es begann zufällig erneut mit frau haderthauer: in der stattzeitung.in lese ich darüber, dass für ein neues güterverkehrszentrum in ingolstadt zuschüsse des freistaates bayern in höhe von 9,8 mio. euro gezahlt werden sollen.

mitgeteilt hat dies sozialministern, mdl und ingolstädter stadträtin frau christine haderthauer.

und da ist schon die erste frage: kann frau/mann eigentlich eine solche anzahl von politischen mandaten und ämtern wirklich ausfüllen?

zulässig, ohne zweifel. doch betrachtet man schon alleine die arbeitsbelastung durch ein ministerInnenamt und ein landtagsmandat, so muss jedenfalls die frage erlaubt sein, ob hier weitere mandate (z.b. zusätzlich auf kommunaler ebene) einer effektiven ausübung des amtes/mandates wirklich förderlich sind.

nach der bayerischen verfassung müssen jedenfalls weder ministerpräsidentIn (ist mit mp horst seehofer ja aktuell so) noch staatsministerInnen unbedingt auch mitglieder des landtages sein.

der vollständigkeit halber soll hier noch erwähnt werden, dass auch markus reichhart (freie wähler) und hans-joachim werner (spd) aus ingolstadt neben ihrem landtagsmandat gleichzeitig stadträte sind, wie noch viele andere mandatsträgerInnen aller parteien (incl. der grünen) auch.

dann doch aber mal rasch zur stillung des wissenshungers auch noch „doppelmandate bayern“ gegoogelt. auf der zweiten trefferseite findet sich ein eintrag, der mein interesse weckt:

also frisch draufgeklickt, die suche ausgeführt und schwupps sehe ich eine hochinteressante google-ad:

da will ich mir doch die neujahrsansprache ansehen und komme auf die offizielle youtube-seite der bayerischen staatsregierung:

und da ist dann die zweite frage: muss die bayerische staatsregierung für ihre internetpräsenz wirklich google-ads schalten? und: wieviel steuermittel werden dafür aufgewendt?

nach meiner suche begegnet mir die neujahrsansprache des ministerpräsidenten dank google natürlich nicht nur einmal und, dem letzten zufall an diesem tag sei dank, dann gerade auf einer seites des tutsiblog, den ich mal dem umfeld der piratenpartei zuordnen möchte:

zufälle gibt´s…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s