…ein jahr, ein jahrzehnt der bürgerInnen

beim neujahrsempfang der grünen in ingolstadt am heutigen sonntag – wie immer noch vor maria lichtmess – hat agnes krumwiede sehr eindringlich über die politikverdrossenheit in unser gesellschaft gesprochen und einen paradigmenwechsel angemahnt.

petra kleine, grüne fraktionsvorsitzende im stadtrat ingolstadt, hatte zuvor das jahr 2010 angesichts des handelns der regierenden mehrheiten zu einem jahr der bürgerinnen und bürger erklärt.

die beiden grünen politikerinnen haben damit genau die herausforderungen am anfang dieses neuen jahrzehnts beschrieben. politik hat sich wieder mehr den menschen zuzuwenden, ihre vorstellungen und wünsche zur gestaltung des lebensumfeldes, der gesellschaft, der zukunft aufzugreifen. und hier liegt auch genau meine motivation, mich einzubringen, mitzugestalten, zu verändern…

im grünen büro in ingolstadt wurde heute auch eine wunderschöne ausstellung mit neuen bildern von anna schölß eröffnet, die während der bürozeiten im grünen büro besichtigt werden können.

hier mein lieblingsbild:

mehr von anna schölß unter www.flachware.de/annaschoelss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s